SURE – Die Marke des internationalen Forschungsprogramms des BMBF und der FONA | Artkolchose GmbH

TÜV Rheinland & Bundesministerium für Bildung und Forschung

SURE – Die Marke des internationalen Forschungsprogramms des BMBF und der FONA

Im Auftrag des TÜV Rheinland verantwortet ARTKOLCHOSE die Markenentwicklung für das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF sowie der FONA geförderte Forschungsprogramm „Sustainable Development of Urban Regions“ SURE.

TÜV Rheinland Consulting GmbH Öffentlicher Dienst & Verbände

  • Köln

    Hauptsitz

  • 1872

    Gründung

  • 69

    Länder

  • 17.501 – 20.000

    Mitarbeiter

Das anwendungsorientierte Forschungsprogramm bestehend aus 10 Projekten verbindet internationale Teams aus Wissenschaft, Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung.
Die Initiative entwickelt praktische Lösungen für nachhaltige und resiliente Städte und Regionen in Südostasien und China. In der Annahme, dass bis zum Jahr 2050 etwa 70 Prozent der Weltbevölkerung in Städten leben werden, fokussiert sich SURE auf die Transformation schnell wachsender Stadtregionen als einen zentralen Bestandteil der Lösung im Handeln gegen den Klimawandel. Dabei ist die Entwicklung von dauerhaften Maßnahmen zur Stärkung ökologischer Faktoren und Steigerung der Widerstandsfähigkeit gegenüber Naturkatastrophen vor Ort ebenso Kernziel, wie ihre Übertragbarkeit auf andere Stadtregionen.

ARTKOLCHOSE kreiert im Auftrag der TÜV Rheinland Consulting GmbH eine charakterstarke, geometrische Marke mit Transformationspotenzial, deren Ziel es ist, politisch neutral die interaktive Transferleistung des Programmes mittels einem authentischen, vielfältigen und zeitlosen Erscheinungsbild zu visualisieren. Dabei setzt vor allem das auf Basis der Marke kreierte Pattern auf eine aktivierende, leuchtende Farbigkeit in Kombination mit einer modularen, plakativen Formgebung. Die klare, serifenlose Typografie und der variierende Einsatz des Key Visual als Raum bespielendes Element vereinen das fachlich komplexe und theoretische Forschen mit der Flexibilität und Vielfalt des transformativen Handels der einzelnen Verbundprojekte vor Ort. Die im Corporate Design Datenblatt definierten Gestaltungsrichtlinien werden konsequent auf sämtliche analoge und digitale Medien angewendet. So auch auf die neue bilinguale barrierearme Website mit einer interaktiven Karte, welche die Standorte der Forschungsprojekte übersichtlich abbildet.

Entdecken Sie mehr auf:
www.sustainable-urban-regions.org

Produkte

... mit modularer Nachhaltigkeit.
Logo
Logo
Entwicklung
Logo
Sprachen
Logo
Varianten
Logo
Varianten
Key Visual
Anwendung
Key Visual
Key Visual
Raster
Key Visual
Varianten
Key Visual
Anwendung
Farbklima
Impuls
Farbklima
Bildwelt
Bildwelt
Typografie
Website
Responsive Webdesign
Website
Desktop | Tablet
Website
Tablet
Website
Phone
Plakat
Konzept
Plakat
Konzept
Lanyard
Konzept
Beschilderung
Konzept
Fahrgast-TV
Konzept
Newsletter
Newsletter
Events
Onlinebanner
Social Media Kanal
Twitter
Corporate Design Datenblatt
Corporate Design Datenblatt
Powerpoint
Vorlage
Powerpoint
Vorlage
Word
Vorlage

Ihr Ansprechpartner für eine sonnige Zusammenarbeit.

Andreas Geisler

Geschäftsführer

+49 (0) 341 / 22 170 30 | E-Mail

Sie haben Lust auf ...

1. Strategische Beratung

Bei einem für Sie kostenfreien Beratungstermin. Rufen Sie uns an oder schicken Sie uns Ihre digitale Brieftaube.

2. Facebook

Tiefgründige Informationen mit Augenzwinkern. Erfahren Sie alles über das Kollektiv für Gestaltung. Liken Sie uns.

3. Twitter

Vogelgezwitscher kurz und knapp. Hören Sie Artkolchose Stimmen. Folgen Sie uns.

4. Xing

Vernetzung heute – Beratung morgen. Verxingen wir uns.Sebastian UllmannAndreas Geisler

5. Linkedin

Networking today – Consulting tomorrow. Verlinken wir uns.Sebastian UllmannAndreas Geisler
Ì